?

Log in

 
 
15 July 2014 @ 08:34 am
Zwei "kurz-gezwungene" Ausflüge - Part 1  
[ | mood: cold // kalt ]


Botanischer Garten Bochum.

Der Wetterbericht prophezeite uns super Wetter, also sind wir diesmal in den Bochumer Botanischen Garten gefahren (das Universitätsgelände ist sooo unübersichtlich!) und wollten gemütlich spazieren gehen und ein paar schöne Blumenfotos schießen. Natürlich hatte ich dusseliger Weise vergessen meinen Kamera Akku aufzuladen, deswegen sind die Fotos sehr sparsam ausgefallen. Der Wetterbericht war genau so verlässlich, wie das Wetter die letzten Tage stetig (nämlich gar nicht). Es war wolkig, neblig und dadurch auch recht kühl, weswegen der Ausflug dann doch etwas kürzer ausfiel, als ich es mir gewünscht hätte. Dennoch wollte ich euch ein paar der Fotos nicht vorenthalten.

 photo IMG_2992_zps44b6ecb2.jpg

 photo IMG_2998_zps532a6049.jpg

 photo IMG_3000_zps89604665.jpg

 photo IMG_3007_zps27d64fc2.jpg

 photo IMG_3024_zps8c25ff14.jpg

Es gibt auch einen asiatischen Bereich (immer schön asiatisch schreiben, wenn man nicht mehr weiß ob es chinesisch oder japanisch war :D), den wir ganz gerne sehen wollten, der war aber leider komplett im Umbau und gesperrt. Stattdessen sind wir dann bei einigen Gewächshäusern gelandet, das "Savannen Haus" und das "Wüsten Haus", allerdings ist meine Kamera darin direkt beschlagen. Ich frag mich ob es dafür Lösungen gibt?

Hier noch eine interessante Fleischfressende Pflanze aus diesen Häusern:

 photo IMG_3014_zps4424750b.jpg

Over and Out.